Kultur . Tradition

Griechische Sprache: Die griechischen Zahlen von 1 bis 100

Griechische Sprache: Die griechischen Zahlen von 1 bis 100
Pythagoras (570 BC - BC 500-490) war ein griechischer Philosoph, Mathematiker und Gründer einer einflussreichen religiös-philosophischen Bewegung, der so genannten Schule der Pythagoreer.

Für eine Reise in das Ausland könnten Grundkenntnisse der dort gesprochenen Sprache und auch Zahlen eventuell recht nützlich sein.

Vor allem in kleinen Bergdörfern sprechen die Einheimischen kaum englisch und schon gar nicht deutsch.

Nun, 1 Kaffee oder 2 Souvlaki auf griechisch zu bestellen ist ja gar nicht so schwierig, und Spaß macht es außerdem!

Die griechischen Zahlen – kleine Einführung

  • Einen Kaffee bitte. Έναν καφέ παρακαλώ (Énan kafé parakaló).
  • Was kostet ein Souvlaki? Πόσο κάνει ένα σουβλάκι (Póso káni éna Souvláki)?
  • Zwei euro. Δυο Ευρώ ( Thio Evró, th wie im engl. „then“).
  • Ja bitte, wir nehmen zwei. Ναι παρακαλώ, θα πάρουμε δυο (Nai parakaló, tha pároume thio, th wie im engl. „then“).
  • Danke. Ευχαριστώ (Efcharistó).

 

Zählen lernen. Die griechischen Zahlen von 1 bis 19.

Die Zahlen 11 und 12 sind auch im Griechischen Ausnahmen und müssen daher einzeln gelernt werden.

Griechische Sprache: Die griechischen Zahlen von 1 bis 100

Zählen lernen. Die griechischen Zahlen von 20 bis 100

Sowie Ihr Euch ein wenig an die griechischen Zahlen von 1 bis 19 gewöhnt habt, ist das Zählen von 20 bis 99 recht einfach, da alle nachfolgenden Zahlen mit der Zehnereinheit, gefolgt von den Zahlen von 1 bis 9, gebildet werden.

Hier folgen die griechischen Zahlen von 20 bis 29:

Griechische Sprache: Die griechischen Zahlen von 1 bis 100

Untenstehend die Zehnereinheiten von 30 bis 100

Von 30 bis 99 könnt Ihr nach dem selben Muster wie oben zählen.

Beispiele: 32 ist triantadío, 47 ist sarantaeptá (einfach die roten Zehnereinheiten mit den blauen Einerzahlen kombinieren).

Griechische Sprache: Die griechischen Zahlen von 1 bis 100

Jetzt könntet Ihr ein wenig üben: wie sagt man 57? Wie sagt man 88?


Ein berühmter griechischer Mathematiker: Pythagoras

Griechische Sprache: Die griechischen Zahlen von 1 bis 100Pythagoras (570 BC – BC 500-490) war ein griechischer Philosoph, Mathematiker und Gründer einer einflussreichen religiös-philosophischen Bewegung, der so genannten Schule der Pythagoreer. In der Mathematik ist sein Name in erster Linie mit dem „Satz des Pythagoras“ verbunden. Obwohl dieser schon lange vorher bei den Babyloniern bekannt war, wurde er erstmalig durch Pythagoras bewiesen.

 

1 Comment

Einen Kommentar hinterlassen