Archäologische Stätten . Museen . Kulturdenkmäler Bereich Lassithi

Ein Kouros im Archäologischen Museum Sitia

Ein Kouros im Archäologischen Museum Sitia
Gleich nach der Eingangshalle des Museums fällt der Blick auf die berühmte Statue des sogenannten "Kouros von Palaikastro".

Das Archäologische Museum von Sitia ist mit seinem 30-jährigen Bestehen ein recht neues Museum. Der Großteil der hier ausgestellten Funde rühren von den Ausgrabungen des minoischen Palastes von Kato Zakros her; einige stellen wahre Meisterwerke der minoischen Kunst dar.

Generell umfaßt die Sammlung des Archäologischen Museums von Sitia Fundstücke aus einer Zeitperiode von 4000 Jahren, von der Jungsteinzeit bis hin zur spätrömischen Zeitepoche.

Ein Kouros im Archäologischen Museum Sitia Der Kouros von Palaikastro

Das bekannteste Objekt im Museum aber ist eine aus Gold und Elfenbein gefertigte Statue, die bei den Ausgrabungen der minoischen Stadt Palekastro zu Tage kam. Gleich nach der Eingangshalle des Museums fällt der Blick auf die berühmte Statue des sogenannten „Kouros von Palaikastro“.

Seine Höhe beträgt 54 cm. Zur Schaffung seines Körpers wurden so unterschiedliche Materialien wie Nilpferd-Elfenbein, Serpentin Mineral, Bergkristall, Holz und Gold Applikationen kunstvoll miteinander vereint.

Ein wahres Prunkstück aus der Zeit 1450 v.Chr., der Kouros alleine ist schon einen Besuch im Museum wert.

 

Nützliche Informationen (Stand April 2016)

 Ja. Fotografieren ohne Blitzlicht ist innerhalb des Museums gestattet.

Öffnungszeiten: ganzjährig von 08.00-15.00 Uhr, Montags und an Feiertagen geschlossen.
Eintrittspreis: 2 € / ermäßigtes Ticket 1 €.  Oder: Einheitliches Ticket (6 in 1), voller Preis 7€, verminderter Eintrittspreis 4€, Ticket ist gültig für 5 aufeinander folgende Tage für die folgenden archäologischen Stätten und Museen: Archäologisches Museum Sitia, Kazarma Festung in Sitia, Archäologische Stätte Petras, Archäologische Stätte Itanos, Archäologische Stätte Palaikastro, Archäologische Sammlung Ierapetra.

Ausführliche Informationen zu Eintrittspreisen Eintrittspreise in Museen und archäologische Stätten Griechenlands – Allgemeine Informationen

Ausstellungshallen: Piscokefalou Str. 3, Tel: +30 28430 23917

Es gibt einen kleinen Museums-Shop, ein Parkplatz befindet sich anliegend.

 

 

Einen Kommentar hinterlassen